Willkommen zurück in der Markuskirche Luzern!

Gottesdienst mit Kinderprogramm läuft wieder!
Wir befolgen ein solides Schutzkonzept.

Wir feiern wieder live Gottesdienste!

Wir lösen die «Corona-Handbremse» nach und nach.

Das war ein inspirierter Taufgottesdienst!

Danke an alle, die mitgefeiert haben.

Ab sofort wieder Live-Gottesdienste in der Markuskirche!

Juhui! Ab sofort können wir uns wieder in der Markuskirche zum Gottesdienst treffen. Daüber freuen wir uns sehr!

Wegen der Behördenauflagen sind noch gewisse Einschränkungen nötig. Die Begrenzung auf maximal 70 Personen und der Mindestabstand von zwei Metern sind aber aufgehoben. Somit können ab sofort wieder alle, die möchten, am Gottesdienst teilnehmen.

Auch wird die Kinderbetreuung wieder im gewohnten Umfang angeboten. Wir bitten alle Eltern, die Kinder bereits vor Betreten des Gottesdienstraums abzugeben. Noch nicht stattfinden kann vorerst das Kirchenkaffee.

Wer den Gottesdienst lieber von zuhaus aus mitverfolgen möchte, kann dies am 7. Juni nochmals im Livestream tun. Die Übertragung dauert von 9.55 Uhr bis ca. 11.15 Uhr.

Gottesdienst vom 7. Juni

«Und sie gehen doch»
Predigt: Marek Kolman | Leitung: Jonas Aubert 

 

Gottesdienst vom 24. Mai

«Der Aufstand gegen den Tod»
Predigt: Paddy Frei | Leitung: Rebecca Aeschbach

 

Aktuelle Termine

05
Juli
10:00 - 11:20
Gottesdienst – «Wer schreibt denn heut’ noch Briefe…»
Predigt: Paddy Frei | Leitung: Tommy Mühlemann

Der Sonntagsgottesdienst ist für uns ein Ort, an dem wir gemeinsam Gott feiern und für den Alltag auftanken - lebendig, bunt und aktuell.
Markuskirche Luzern
Unser Gottesdienst wird geprägt von zeitgemässer Musik, einer inspirierenden Predigt und Berichten über Gottes Wirken in aller Welt. Für Kinder aller Altersstufen gibt es ein separates Programm. Nach dem Gottesdienst ist unser Chile-Kafi offen bis 12.30 Uhr. Leute kennen lernen, Kontakte pflegen, Freuden und Sorgen austauschen - all das gehört für uns auch zum Festtag Sonntag.
07
Juli
20:00 - 22:00
Kleingruppen
Gemeinsam Beziehungen pflegen, füreinander da sein und miteinander mehr über Gott lernen – auch im Alltag.
Region Luzern, verschiedene Zeiten und Wochentage
Kleingruppen sind bunt zusammengewürfelte Gruppen von sechs bis zwölf Personen, die sich wöchentlich oder alle zwei Wochen bei einem Gastgeber daheim treffen. Beim Austausch im persönlichen Rahmen bekommt die Sonntagspredigt Hand und Fuss.
11
Juli
00:00
18
Juli
00:00
Sommerlager der Jungschar
Unser cooles Sommerlager für Schulkinder der 1. bis 6. Klasse (ab Jahrgang 2013). Eine Woche vollgepackt mit Abenteuern.
Das willst du auf keinen Fall verpassen. Komm mit uns auf eine spannende Expedition und wecke den Forscher in dir! Unsere Jungschi-Leiterin gibt dir gerne Auskunft: 076 341 50 78 / alisha.pfenninger@markuskirche.ch
12
Juli
10:00 - 11:20
Gottesdienst: «Neuschöpfung: Was die Bibel über den Himmel sagt»
Predigt: R. Hardmeier | Leitung: Jonas Aubert

Der Sonntagsgottesdienst ist für uns ein Ort, an dem wir gemeinsam Gott feiern und ihm begegnen - lebendig, bunt und aktuell. Willkommen!
Markuskirche Luzern
Unser Gottesdienst wird geprägt von zeitgemässer Musik, einer inspirierenden Predigt und Berichten über Gottes Wirken in aller Welt. Für Kinder aller Altersstufen gibt es ein separates Programm. Nach dem Gottesdienst ist unser Chile-Kafi offen bis 12.30 Uhr. Leute kennen lernen, Kontakte pflegen, Freuden und Sorgen austauschen - all das gehört für uns auch zum Festtag Sonntag.
14
Juli
20:00 - 22:00
Kleingruppen
Gemeinsam Beziehungen pflegen, füreinander da sein und miteinander mehr über Gott lernen – auch im Alltag.
Region Luzern, verschiedene Zeiten und Wochentage
Kleingruppen sind bunt zusammengewürfelte Gruppen von sechs bis zwölf Personen, die sich wöchentlich oder alle zwei Wochen bei einem Gastgeber daheim treffen. Beim Austausch im persönlichen Rahmen bekommt die Sonntagspredigt Hand und Fuss.
16
Juli
19:00 - 20:00
Frauengebet mit Fokus Gemeinde
Wir beten für unsere Mitarbeiter und für aktuelle Anliegen der Markuskirche.
Markuskirche Luzern
Du möchtest finanziell mittragen? Danke dir!